Progressive Web App

Eine Progressive Web App ist eine Webseite, die zahlreiche Merkmale besitzt, die bislang nativen Apps vorbehalten waren. Sie kann daher auch als Symbiose aus einer responsiven Webseite und einer App beschrieben werden. Progressive Web Apps können wie eine Webseite mit HTML5, CSS3 und JavaScript erstellt werden.

hybride appfürgolfinaustria

Hybride-App für Golf in Austria

Hybrid-App zur Leadgenerierung Wenn Sie die nächste „Golf- und Wellness-Reisen“ Messe besuchen, stoßen Sie eventuell auf den Messestand der GIA und haben die Möglichkeit an einem Gewinnspiel mit großartigen Preisen teilzunehmen. Es wurde hierfür eine digitale Lösung geschaffen, welche in Form einer hybriden App unter Android für eine schnelle und sichere Abwicklung der Leadgewinnung on- …

Hybride-App für Golf in Austria Weiterlesen »

neu bei pinzweb: amp real url

Neu bei pinzweb: AMP Real URL

Neu bei pinzweb: AMP Real URL Die Einführung von AMP erfüllte ihren Zweck: deutlich kürzere Ladezeiten auf mobilen Endgeräten. Höhere Geschwindigkeit ohne lästiges Warten spricht für sich als Rankingfaktor und wichtiger Beitrag zur User-Zufriedenheit. Das eigentümliche Display überlanger bis schwer lesbarer URLs im Browser und den Suchergebnissen entwickelte sich jedoch zum unangenehmen Nebeneffekt. Cloudflare AMP …

Neu bei pinzweb: AMP Real URL Weiterlesen »

deswegen hinken progressive web apps hinterher

Deswegen hinken Progressive Web Apps hinterher

Deswegen hinken Progressive Web Apps hinterher Eine vollmundige Ankündigung von IT-Experten aus dem Frühjahr 2017 sorgt heute für amüsiertes Kopfschütteln. Damals hieß es, dass Progressive Web Apps (PWA) bis 2020 die Hälfte aller mobilen Apps verdrängen würden. Der große Zukunftshype blieb letztlich genau das – ein Hype. Obwohl die Zahl der PWA langsam, aber sicher …

Deswegen hinken Progressive Web Apps hinterher Weiterlesen »

schon bald progressive web apps für safari

Schon bald: Progressive Web Apps für Safari

Progressive Web Apps als Zukunftslösung Schon seit 2015 überlegt Apples Entwicklerteam, eine Schnittstelle für PWAs zu implementieren. Für Developer waren die Überlegungen allein allerdings zu wenig, was dem Konzern mit dem angebissenen Apfel Kritik einbrachte. Schließlich musste für die Entwicklung von iOS-Apps extra eine komplexe Programmiersprache – Swift oder Objective-C – erlernt werden, wie auch …

Schon bald: Progressive Web Apps für Safari Weiterlesen »

bedeutet amp das ende von responsive webdesign?

Bedeutet AMP das Ende von Responsive Webdesign?

AMP – Accelerated Mobile Pages AMP, die Kurzform für „Accelerated Mobile Pages“ (zu Deutsch „beschleunigte mobile Seiten“), ist ein von Google ins Leben gerufenes Open-Source-Projekt, das die Geschwindigkeit von schriftlichen Inhalten auf Websites deutlich erhöhen soll. Angenehmer Nebeneffekt für mobile User: deutlich höhere Benutzerfreundlichkeit. Dank spezieller Markup-Sprache kann AMP Textinhalte beim Laden einer Seite priorisieren …

Bedeutet AMP das Ende von Responsive Webdesign? Weiterlesen »

tippsfürcontent marketingimbb bereich

5 Optimierungstipps für Google Mobile First

Die mobile Revolution ist unaufhaltbar. Seit Jahren steuert der Suchmaschinenkrösus Google darauf zu, den Mobility-Gedanken noch stärker in den Mittelpunkt zu rücken. Schließlich surfen mehr und mehr User mit mobilen Endgeräten, die spezielle Voraussetzungen an Design, Seitenaufbau und Ladegeschwindigkeiten von Online-Auftritten stellen. Der brandneue Index Mobile First analysiert nun zunächst die mobile Version einer Website …

5 Optimierungstipps für Google Mobile First Weiterlesen »

was kostet werbung bei google?

Sind Sie bereits für Google Mobile First?

Für viele schwebt er seit geraumer Zeit wie das sprichwörtliche Damoklesschwert über hart erarbeiteten Rankings: Google möchte schon bald seinen ersten Mobile-First-Index an den Start bringen, zumindest häppchenweise. Demnach soll die mobile Version Ihrer Website demnächst wichtiger für Ihr Google-Ranking sein als die bislang herangezogene Desktop-Version. Sind Sie bereit für Google Mobile First? Was wir …

Sind Sie bereits für Google Mobile First? Weiterlesen »

was kostet werbung bei google?

Mobile-First-Index erobert Google

Seit November 2016 schwebt ein Ranking-Damoklesschwert über vielen Designern und Betreibern. Damals kündigte Google erstmals einen Mobile-First-Index an, der, wie der Name besagt, für die Erstellung der Rankings zunächst die mobile Version einer Website und erst im zweiten Schritt die Desktop-Version heranzieht. Nun ist die Testphase abgeschlossen und das Rollout beginnt sukzessive für alle Websites. …

Mobile-First-Index erobert Google Weiterlesen »