Mein Email-Versand hat kurzfristig nicht funktioniert!

pinzweb-versand
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on pinterest

Mein Email-Versand hat kurzfristig nicht funktioniert!

Die IP-Adresse wurde geblockt

 

Es kann vorkommen, dass für 12 Stunden die IP-Adresse geblockt wird. Nach 5 fehlerhaften Logins über FTP, POP3 oder SMTP wird diese aus Sicherheitsgründen automatisch gesperrt.

 

In diesem Fall kann es zu Beeinträchtigungen im Mail-Verkehr kommen. Diese Sperre betrifft auch Geräte in Ihrem Netzwerk/WLAN. Somit kann es auch vorkommen, dass Mail-Adressen Ihrer anderen Domains auf einem anderen PC, Notebook oder Smartphone im gleichen Netzwerk nicht funktionieren.

 

Bitte prüfen Sie Ihr Postfach im Webmail unter webmail.domain.at und teilen Sie uns die Fehlermeldung mit.

 

Sein Sie nicht beunruhigt, nach spätestens 12 Stunden sollte wieder alles zu Ihrer Zufriedenheit funktionieren.

 

Gerne können Sie uns auch Ihre öffentliche IP-Adresse zusenden und wir überprüfen diese. Selbstverständlich schalten wir diese bei Bedarf gerne vorzeitig wieder für Sie frei.

 

Sie erhalten Ihre öffentliche IP-Adresse, indem Sie auf einem betroffenen Gerät auf den folgenden Link klicken:
https://www.internex.at/de/toolbox/help

 

Bitte überprüfen Sie bevor Sie uns die IP-Adresse zusenden alle Ihre Geräte auf korrekte Zugangsdaten oder geben Sie diese wieder erneut im Mail-Client ein.
Weiters kontrollieren Sie bitte ob alle Ihre Geräte die korrekten Server – Einstellungen verwenden.

 

Sind hier noch fehlerhafte Daten oder Einstellungen hinterlegt, kann es vorkommen, dass Ihre IP-Adresse kurz nach Freischaltung erneut gesperrt wird.

 

Diese Maßnahme wirkt Brute Force Attacken entgegen und wurde zum Schutz unserer Kunden implementiert.

Neuigkeiten per E-Mail erhalten

Fast täglich gibt es Neues, Faszinierendes rund um’s Online-Marketing, neueste Technologien und mehr zu berichten – und mit der Werbeagentur pinzweb.at GmbH & Co KG sind Sie natürlich immer live dabei!