Was bringt WordPress 6.0 f├╝r die Anwender?

Was bringt WordPress 6.0 f├╝r die Anwender?

Was bringt WordPress 6.0 f├╝r die Anwender?

WordPress hat vor Kurzem die Version 6.0 herausgebracht. Mit ihr sind einige Neuerungen verbunden, die WordPress-Nutzern das Leben erleichtern d├╝rften. Insgesamt handelt es sich um beinahe 1000 verschiedene Verbesserungen oder Ausbesserungen von Fehlern. Vor allem sollen die Updates daf├╝r sorgen, das CMS-System noch intuitiver nutzbar zu machen und den Funktionsumfang zu erweitern. Ein gro├čer Bereich, der diesmal in Angriff genommen wurde, umfasst die Phase 2 f├╝r den Gutenberg-Editor, mit dem das Gestalten von Beitr├Ągen noch einfacher werden soll.

Artikel Schreiben in WordPress wird einfacher

Mit dem WordPress Update 6.0 wurde verst├Ąrkt Wert auf die Optimierung der Schreibtools gelegt. Beispielsweise k├Ânnen jetzt nicht nur ganze Bl├Âcke markiert werden, sondern es ist auch m├Âglich, block├╝bergreifend S├Ątze zu markieren und zu bearbeiten. Somit gelingen Anpassungen deutlich schneller. Auch Verlinkungen lassen sich dank eines Shortcuts nun schneller als Textlinks einbinden. Dar├╝ber hinaus wurde darauf geachtet, dass das Beibehalten des gew├╝nschten Stils bei Bearbeitungen und Anpassungen stringenter erfolgt. So kommt es nicht mehr so leicht zu Stilbr├╝chen innerhalb eines Beitrags.   

WordPress Themes lassen sich individueller gestalten.

WordPress-Themes waren hinsichtlich der Gestaltung immer wieder mit Limitierungen verbunden. So unterst├╝tzten nicht alle Themes alle Farben und auch nicht alle Elemente konnten bearbeitet werden. Mit dem neuen WordPress-Update wurde auch hier gr├Â├čerer Vielfalt Raum gegeben. So l├Ąsst sich nun auch die visuelle Optik der Webseite deutlich vielf├Ąltiger gestalten.

Weitere nützliche Änderungen mit dem WordPress Update

Mit dem Update zu WordPress kommen auch einige weitere n├╝tzliche ├änderungen auf die WordPress-Fans zu. So k├Ânnen nun auch bei Bl├Âcken f├╝r Spalten die R├Ąnder farblich ver├Ąndert werden, um diese optisch abzuheben. In Bildergalerien lassen sich zudem die Abst├Ąnde zwischen den verschiedenen Bildern genauer anpassen. Ein neuer Button f├╝r die Funktion ÔÇ×Mehr lesenÔÇť sorgt f├╝r Auflockerung im Design des WordPress-Blogs, w├Ąhrend auch f├╝r die Kommentarbereiche mehr M├Âglichkeiten geschaffen wurden. Eine weitere Funktion, die vor allem viele Blogger freuen wird, die immer wieder eine Reihe von Fakten in Listenform darstellen m├Âchten, betrifft erweiterte Einstellungen in der Listenansicht. Denn hier wurde ebenfalls eine Verbesserung bei den Listenbl├Âcken geschaffen. Somit erscheinen Beitr├Ąge deutlich organisierter und ├╝bersichtlicher. Haben Sie Fragen zu WordPress oder m├Âchten Sie wissen, ob Sie das neue WordPress Update bereits nutzen, dann kontaktieren Sie uns gerne f├╝r einen kostenlosen Beratungstermin!

Neuigkeiten per E-Mail erhalten

Fast t├Ąglich gibt es Neues, Faszinierendes rund um’s Online-Marketing, neueste Technologien und mehr zu berichten ÔÇô und mit der Werbeagentur pinzweb.at GmbH & Co KG sind Sie nat├╝rlich immer live dabei!