Google k├╝rzt SERP-Snippets wieder deutlich

Es war eine der spannendsten und f├╝r SEO-Hexer aufwendigsten Entwicklungen des Winters: Google erweiterte seine SERP-Snippets ÔÇô jene Infos, die in den Suchresultaten zu einer einzelnen Seite angezeigt werden ÔÇô deutlich. Vierzeilige Snippets erm├Âglichten ├╝ber 220 (Desktop) bzw. ├╝ber 180 Zeichen (mobil), und entsprechend wurden die Descriptions ratzfatz angepasst. Nun geht es wieder zur├╝ck auf Anfang. Google holt die alten Zweizeiler zur├╝ck und k├╝rzt deutlich zusammen. Alles f├╝r die Katz?

Verl├Ąngerung, aber kein Elfmeterschie├čen

Wie so oft entdeckten SEO-Experten zun├Ąchst entsprechende Ver├Ąnderungen, bevor diese von Google ÔÇô gewohnt wage ÔÇô best├Ątigt wurden. So auch im Dezember 2017, als die Snippets ausgebaut wurden. Gleichzeitig gab der Suchmaschinenbetreiber den Hinweis, dass ein Ausbau der Meta-Descriptions nicht notwendig sei. Und doch sahen viele Betreiber und Optimierer hierin die Chance, sich durch geschickt gestaltete, verl├Ąngerte SERPs vor der Konkurrenz zu platzieren. Letztlich war dieser Aufwand umsonst.

Alles zur├╝ck auf Anfang?

Auch Mitte Mai stellten findige SEO-T├╝ftler fest, dass die Snippets pl├Âtzlich wieder deutlich k├╝rzer waren. Eine Anfrage an Google-Experte Danny Sullivan sollte diese Beobachtung best├Ątigen. So gab er zu Protokoll, dass die Texte nun im Schnitt k├╝rzer als in den letzten Wochen seien, wohl aber etwas l├Ąnger als noch im vergangenen Dezember. Das Tracker-Tool RankRanger stellte einen ungef├Ąhren Durchschnittswert von 163 Zeichen (Desktop) bzw. 132 Zeichen (mobil) fest. Soll nun also wieder alles umgeschmissen werden?

Kommt es auf die L├Ąnge an? Und was ist mit der Description?

Ein Satz in Sullivans Antwort l├Ąsst aufhorchen: ÔÇ×There is no fixed length for snippetsÔÇť. Mit anderen Worten: Snippets k├Ânnen unterschiedlich lange sein ÔÇô und: Die Description muss daf├╝r nicht zwingend ma├čgeblich sein. Tats├Ąchlich bezieht Google seinen Snippet-Text unter Umst├Ąnden auch direkt aus dem On-Page-Content. Im Fokus stehen Informationen, welche die Crawler f├╝r ma├čgeblich und informativ halten. Im Umkehrschluss lie├če sich sagen, dass die Relevanz von Meta-Descriptions abnimmt.

Jetzt wieder alle Descriptions erneut ├╝berarbeiten? Das ist h├Âchstwahrscheinlich nicht notwendig. ├ťberpr├╝fen Sie stattdessen punktuell, wie Ihre SERP-Snippets ausgeworfen werden, und nehmen Sie gegebenenfalls entsprechende Anpassungen vor. User-freundlicher Content ist mittlerweile wichtiger. K├╝rzere S├Ątze, m├Âglichst verst├Ąndlich und klar aufbereitet, eignen sich ebenso als prima Snippet-Basis.

Quelle: searchengineland.com

Copyright Foto: pixabay.com/422737

Neuigkeiten per E-Mail erhalten

Fast t├Ąglich gibt es Neues, Faszinierendes rund um’s Online-Marketing, neueste Technologien und mehr zu berichten ÔÇô und mit der Werbeagentur pinzweb.at GmbH & Co KG sind Sie nat├╝rlich immer live dabei!

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen f├╝r soziale Medien anbieten zu k├Ânnen und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Au├čerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner f├╝r soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner f├╝hren diese Informationen m├Âglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie Ihnen bereitgestellt haben oder die im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, damit wir dir die bestm├Âgliche Benutzererfahrung bieten k├Ânnen. Cookie-Informationen werden in deinem Browser gespeichert und f├╝hren Funktionen aus, wie das Wiedererkennen von dir, wenn du auf unsere Website zur├╝ckkehrst, und hilft unserem Team zu verstehen, welche Abschnitte der Website f├╝r dich am interessantesten und n├╝tzlichsten sind.

Unbedingt notwendige Cookies
Unbedingt notwendige Cookies sollten jederzeit aktiviert sein, damit wir deine Einstellungen f├╝r die Cookie-Einstellungen speichern k├Ânnen.

Marketing & Statistik
Diese Website verwendet Google Analytics, um anonyme Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website und die beliebtesten Seiten zu sammeln. Diesen Cookie aktiviert zu lassen, hilft uns, unsere Website zu verbessern.

Google Tag Manager
Dies ist ein Tag-Management-System. ├ťber den Google Tag Manager k├Ânnen Tags zentral ├╝ber eine Benutzeroberfl├Ąche eingebunden werden. Tags sind kleine Codeabschnitte, die Aktivit├Ątenverfolgen k├Ânnen. ├ťber den Google Tag Manager werden Scriptcodes anderer Tools eingebunden. Der Tag Manager erm├Âglicht es zu steuern, wann ein bestimmtes Tag ausgel├Âst wird.