Effizienter arbeiten mit der WP CLI Kommandozeile fĂŒr WordPress

Effizienter arbeiten mit der WP CLI Kommandozeile fĂŒr WordPress

Erfahrene Programmierer arbeiten nicht immer ĂŒber die ĂŒblichen User Interfaces, die intuitiv bedienbar sind. Im Bereich von Windows vertrauen sie beispielsweise auf die DOS-Umgebung, die sich aufrufen und nutzen lĂ€sst, um Kommandobefehle direkt einzugeben. Das spart viel Zeit vor allem dann, wenn wiederholende Aufgaben und Befehle erledigt werden sollen. Was fĂŒr IT-Systeme gilt, macht auch vor Webseiten nicht Halt. Selbst fĂŒr das beliebteste Content-Managementsystem WordPress gibt es mittlerweile einen entsprechenden Kommandozeilenbereich. Mit der Erweiterung WP-CLI gelingt es, eine Vielzahl von Befehlen und Aufgaben effizient und schnell abzuarbeiten.

Was ist WP-CLI?

WP-CLI ist ein perfektes Tool fĂŒr alle, die WordPress lieben und die Kontrolle ĂŒber ihre Webseite behalten wollen. CLI steht fĂŒr Command Line Interface und bedeutet soviel wie Kommandozeilenprogramm. Über dieses Tool lĂ€sst sich eine Vielzahl an Befehlen einfach direkt eingeben, ohne den gesamten Pfad im User-Interface immer beschreiten zu mĂŒssen. Das spart vor allem dann viel Zeit, wenn eine große Anzahl sich wiederholender Befehle umgesetzt werden soll. Wer einmal verstanden hat, wie das WP-CLI funktioniert, kann somit viel effizienter in WordPress arbeiten, da viele Aufgaben automatisiert werden können.

Dabei gibt es einerseits viele vorgefertigte Befehle, die sogar die Installation von WordPress selbst umfassen, andererseits können aber auch neue, eigene Befehle programmiert werden. So lĂ€sst sich das Tool perfekt individualisieren und an die eigenen BedĂŒrfnisse anpassen.

Voraussetzungen fĂŒr die WP-CLI-Installation

WP-CLI funktioniert sehr gut in Linux-Umgebungen sowie auf Mac-Systemen, FreeBSD und Cygwin. Windows-Anwender haben allerdings das Nachsehen. Hier wird in der Regel Linux installiert, um auch WP-CLI nutzen zu können. Außerdem erfordert WP-CLI PHP 5.6 oder eine höhere Version sowie mindestens eine WordPress 3.7 Installation.

Was ist mit WP-CLI möglich?

Neben der Programmierung eigener Befehle stehen fĂŒr das WordPress-CLI bereits viele sehr praktische Kommandobefehle zur VerfĂŒgung. So lĂ€sst sich mit wp core download beispielsweise die WordPress-Datei herunterladen. Mit wp config wird sie konfiguriert und mit wp core install auch installiert. Ohne großen Aufwand lassen sich mit dem Befehl wp post generate außerdem Platzhalter-Inhalte fĂŒr die WordPress-Installation erstellen. Mit wp i18n werden Tools zur Internationalisierung der Webseite bereitgestellt. Der Befehl wp menu hingegen verhilft schnell und einfach zu einem neuen NavigationsmenĂŒ.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Ihre WordPress-Webseite effizient verwalten, kontaktieren Sie uns direkt und vereinbaren Sie ein kostenloses BeratungsgesprÀch!

Neuigkeiten per E-Mail erhalten

Fast tĂ€glich gibt es Neues, Faszinierendes rund um’s Online-Marketing, neueste Technologien und mehr zu berichten – und mit der Werbeagentur pinzweb.at GmbH & Co KG sind Sie natĂŒrlich immer live dabei!

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen fĂŒr soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner fĂŒr soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner fĂŒhren diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie Ihnen bereitgestellt haben oder die im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, damit wir dir die bestmögliche Benutzererfahrung bieten können. Cookie-Informationen werden in deinem Browser gespeichert und fĂŒhren Funktionen aus, wie das Wiedererkennen von dir, wenn du auf unsere Website zurĂŒckkehrst, und hilft unserem Team zu verstehen, welche Abschnitte der Website fĂŒr dich am interessantesten und nĂŒtzlichsten sind.

Unbedingt notwendige Cookies
Unbedingt notwendige Cookies sollten jederzeit aktiviert sein, damit wir deine Einstellungen fĂŒr die Cookie-Einstellungen speichern können.

Marketing & Statistik
Diese Website verwendet Google Analytics, um anonyme Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website und die beliebtesten Seiten zu sammeln. Diesen Cookie aktiviert zu lassen, hilft uns, unsere Website zu verbessern.

Google Tag Manager
Dies ist ein Tag-Management-System. Über den Google Tag Manager können Tags zentral ĂŒber eine BenutzeroberflĂ€che eingebunden werden. Tags sind kleine Codeabschnitte, die AktivitĂ€tenverfolgen können. Über den Google Tag Manager werden Scriptcodes anderer Tools eingebunden. Der Tag Manager ermöglicht es zu steuern, wann ein bestimmtes Tag ausgelöst wird.