Zukunft der Hotellerie liegt im Netz

Abstract blur beautiful luxury hotel and lobby interior for background
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on pinterest

Das können Hoteliers tun:

Ganz wichtig ist eine möglichst schnelle und gleichzeitig wohlüberlegte Reaktion auf den sich veränderten Buchungsmarkt. Längst hilft es nicht mehr, einfach auf den Kundenfluss zu warten. Digitale Hotellerie-Strategien wollen überlegt sein und gehen weit über das Versenden eines Newsletters alle paar Wochen hinaus. Mit diesen Ansatzpunkten und Strategien werden auch Sie bald ein saftiges Stück vom Buchungskuchen naschen:


Eigene Website als Basis

Mit einer übersichtlichen, informationsreichen Website in ansprechendem Design haben Sie die halbe Miete. Responsives Webdesign – eine Form von Gestaltung, die sich automatisch an das verwendete Endgerät des Nutzers anpasst – ist in Zeiten mobilen Internet-Gebrauchs immer wichtiger, zumal mittlerweile 9 % aller Buchungen via Smartphone und Tablet erfolgen. Eine suchmaschinenoptimierte Website wird im Netz besser gefunden und erhöht den Besucherstrom auf Ihre Website.


Regelmäßige Updates

Richten Sie einen News- oder Blogbereich ein und halten Sie Ihre Gäste auf dem Laufenden, beispielsweise mit Informativem rund um Ihr Haus, Veranstaltungstipps oder Interessantem aus der Region. Nützen Sie diesen Bereich, um Partnerschaften mit anderen Unternehmen in der Region zu formen, beispielsweise durch Linkaustausch und gegenseitige Berichterstattungen.


Social-Media-Aktivitäten

Eine weitere Möglichkeit den direkten Kontakt mit Ihren Gästen zu suchen, findet sich in den sozialen Medien. Teilen Sie Ihre News- und Blogartikel über Facebook, Google+ und Konsorten, weisen Sie auf Aktionen hin, posten Sie Fotos aus dem Hotel oder der Umgebung, oder wünschen Sie Ihren Besuchern einfach nur einen schönen Tag.


Digitales Marketing

Planen Sie Ihre Aktivitäten im Netz zentral und konzentriert durch digitales Marketing. Mit einem Redaktionsplan halten Sie fest, welche Aktivität wann und in welcher Form durchgeführt wird. Nützen Sie Suchmaschinen und soziale Medien ebenso für gezielte Werbeaktivitäten. Eine erfahrene Marketing- und Webagentur nimmt Ihnen viele dieser Aufgaben ab und liefert obendrein wichtigen Input von außen mit einer unbelasteten Sicht auf Ihren Betrieb und Ihre individuelle Situation.


Digitale Schulungen

Letztlich sollten Sie mit den wichtigsten Eckpunkten der digitalen Welt vertraut sein, auch wenn sich vielleicht ein Mitarbeiter oder eine Agentur um Ihre Web-Aktivitäten kümmert. Besuchen Sie spezielle Schulungen und laden Sie Ihre Mitarbeiter zur digitalen Weiterbildung ein. Nur wer die Netzwelt einigermaßen versteht, kann sich auch erfolgreich darin bewegen.

Die pinzweb Werbeagentur GmbH & Co KG ist ihr erfahrener, kompetenter Partner im Netz. Wir verstehen uns auf digitales Marketing und unterstützen Sie ebenso auf technischer Ebene. Gerne erörtern wir gemeinsam mit Ihnen Strategien, um Ihre Website ins neue Jahrtausend zu holen und Ihre digitalen Buchungszahlen zu steigern. Vereinbaren Sie noch heute ein
kostenloses Beratungsgespräch!

Autor: Oliver Resl

Neuigkeiten per E-Mail erhalten

Fast täglich gibt es Neues, Faszinierendes rund um’s Online-Marketing, neueste Technologien und mehr zu berichten – und mit der Werbeagentur pinzweb.at GmbH & Co KG sind Sie natürlich immer live dabei!

Scroll to Top