Automatische Ads bei Google

Automatisch erstellte Google Ads Assets unterstĂŒtzten Werbetreibende

Lange Zeit war es gang und gĂ€be, dass Werbetreibende die Werbe-Assets in Google Ads selbst gestaltet haben. Texte, Bilder und andere Elemente wurden selbst eingegeben bzw. hochgeladen und ausgewĂ€hlt. Vor allem, wenn es darum ging, eine ganze Werbekampagne mit vielen unterschiedlichen Assets zu gestalten, bedeutete dies einen nicht unerheblichen Zeiteinsatz bei der Kampagnenerstellung. Google hat dies bereits erkannt und die Schritte bei der Asset-Erstellung nach und nach automatisiert. Seit einigen Monaten sind automatisch erstellte Assets auch im deutschsprachigen Raum bei Google Ads verfĂŒgbar.   

Die Vorteile automatisch erstellter Assets

Um die automatisch erstellten Ads nutzen zu können, muss die Funktion als Opt-in aktiviert werden. Dann unterstĂŒtzt sie Werbetreibende bei der Anzeigenerstellung. Dazu greift Google Ads auf die jeweiligen Landingpages und die dort vorgefundenen Inhalte zu. Denn in den meisten FĂ€llen lassen sich dort bereits die relevanten Informationen sowie Bilder finden, die auch fĂŒr die Werbeanzeigen von Bedeutung sind. Auf diese Weise gelingt es, in sehr kurzer Zeit eine grĂ¶ĂŸere Anzahl verschiedener Assets zusammenzustellen, die sich voneinander unterscheiden, aber alle auf dieselben Landingpages abzielen und damit zur Werbekampagne passen.

Letztentscheidung bleibt beim Advertiser

Die automatisch erstellten Assets werden einer strengen PrĂŒfung unterzogen, bevor sie den Werbetreibenden vorgeschlagen werden. Diese haben selbstverstĂ€ndlich noch die Möglichkeit, einzelne Werbeanzeigen, die sie nicht verwenden möchten, abzuwĂ€hlen. Google hat angekĂŒndigt, weiterhin verstĂ€rkt auf KI setzen zu wollen. Dies macht sich nicht nur im Suchbereich in Form des KI Chatbots Bard bemerkbar, sondern ebenso auch in seinem Werbeprogramm Google Ads. Auch dort soll schon bald mehr und mehr kĂŒnstliche Intelligenz zum Einsatz kommen. Damit sollen einerseits die Werbetreibenden dabei unterstĂŒtzt werden, schneller Werbekampagnen zu erstellen, was dem KerngeschĂ€ft von Google wieder zutrĂ€glich sein dĂŒrfte. Andererseits erhofft sich Google damit wahrscheinlich aber auch, die QualitĂ€t der Inhalte in Werbeanzeigen steigern zu können und damit auch der Zielgruppe ein besseres Erlebnis zu bieten.

Möchten auch Sie gerne erfahren, wie Sie Google Ads nutzen können, um Kunden fĂŒr Ihr Unternehmen zu gewinnen? Dann wenden Sie sich direkt an uns! Gerne stehen wir fĂŒr ein kostenloses BeratungsgesprĂ€ch zur VerfĂŒgung.

Neuigkeiten per E-Mail erhalten

Fast tĂ€glich gibt es Neues, Faszinierendes rund um’s Online-Marketing, neueste Technologien und mehr zu berichten – und mit der Werbeagentur pinzweb.at GmbH & Co KG sind Sie natĂŒrlich immer live dabei!

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen fĂŒr soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner fĂŒr soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner fĂŒhren diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie Ihnen bereitgestellt haben oder die im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, damit wir dir die bestmögliche Benutzererfahrung bieten können. Cookie-Informationen werden in deinem Browser gespeichert und fĂŒhren Funktionen aus, wie das Wiedererkennen von dir, wenn du auf unsere Website zurĂŒckkehrst, und hilft unserem Team zu verstehen, welche Abschnitte der Website fĂŒr dich am interessantesten und nĂŒtzlichsten sind.

Unbedingt notwendige Cookies
Unbedingt notwendige Cookies sollten jederzeit aktiviert sein, damit wir deine Einstellungen fĂŒr die Cookie-Einstellungen speichern können.

Marketing & Statistik
Diese Website verwendet Google Analytics, um anonyme Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website und die beliebtesten Seiten zu sammeln. Diesen Cookie aktiviert zu lassen, hilft uns, unsere Website zu verbessern.

Google Tag Manager
Dies ist ein Tag-Management-System. Über den Google Tag Manager können Tags zentral ĂŒber eine BenutzeroberflĂ€che eingebunden werden. Tags sind kleine Codeabschnitte, die AktivitĂ€tenverfolgen können. Über den Google Tag Manager werden Scriptcodes anderer Tools eingebunden. Der Tag Manager ermöglicht es zu steuern, wann ein bestimmtes Tag ausgelöst wird.