Usability

Der Begriff Usability beschreibt die Benutzerfreundlichkeit. Im Kontext des Online Marketings bezeichnet Web-Usability die Benutzerfreundlichkeit eines Onlineauftritts, d.h. die Orientierung an den Wünschen, Anforderungen und Erwartungen der Kunden im Umgang mit einer Website. Usability wird oft als Synonym für User Experience genutzt. Tatsächlich ist sie aber der UX untergeordnet. Web-Usability ist ein Qualitätsmerkmal und bewertet die Einfachheit der Bedienung von Benutzeroberflächen auf einer Online-Seite.

Design Artist Coloring Man Work Concept

Farbkontrast und Lesbarkeit ganz einfach testen

Farbkontrast und Lesbarkeit ganz einfach testen   Websites ohne Barrierefreiheit sind ein Unding, vor allem im Hier und Jetzt. Wer jetzt einen neuen Online-Auftritt gestaltet, sollte unbedingt alle Vorschläge und Vorschriften zur barrierefreien Gestaltung berücksichtigen und einbauen. Aber wie sieht es eigentlich mit bestehenden Sites aus? Es gibt recht einfache Möglichkeiten, die wichtigsten Grundbedingungen zu …

Farbkontrast und Lesbarkeit ganz einfach testen Weiterlesen »

hands of two programmers discussing one of papers with software application

Barrierefreiheit der eigenen Website testen

Internet-Zugang für alle ist das erklärte Ziel der barrierefreien Web-Initiative. Das Web-Zugänglichkeits-Gesetz (WZG) verpflichtet den Bund dazu, alle behördlichen Websites und mobilen Apps barrierefrei zugänglich zu machen, zudem setzt sich das Bundes-Behindertengleichstellungsgesetz (BGStG) für die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderungen am gesellschaftlichen Leben ein. Aber auch ohne gesetzlichen Hintergrund sollte die barrierefreie Gestaltung von …

Barrierefreiheit der eigenen Website testen Weiterlesen »

experte.de bulk pagespeed test

EXPERTE.de Bulk PageSpeed Test

PageSpeed einer Website im Bulk testen Mit dem EXPERTE.de Bulk PageSpeed Test Den PageSpeed einer Website zu testen, kann mitunter zur Herausforderung werden. Gerade größere Sites machen Probleme, denn herkömmliche Tools testen nur Seite für Seite. Deswegen entwickelte EXPERTE.de den Bulk PageSpeed Test. Nach URL-Eingabe crawlt das Tool die komplette Website und ermittelt die Ladegeschwindigkeiten …

EXPERTE.de Bulk PageSpeed Test Weiterlesen »

was kostet werbung bei google?

Weiterer Ranking-Boost für mobil-freundliche Websites

Die Zukunft des Internets dürfte noch mobiler sein, und das weiß man nicht erst heute. Mobile Endgeräte machen einen immer größeren Anteil am weltweiten Surfgebaren aus, sodass mehr und mehr Unternehmen darauf reagieren. Auch Google hat die Zeichen der Zeit erkannt und, neben einer Reihe weiterer Maßnahmen, im April vergangenen Jahres seinen Such-Algorithmus hinsichtlich Mobilfreundlichkeit …

Weiterer Ranking-Boost für mobil-freundliche Websites Weiterlesen »

wordpress sucheverbessernmitrelevanssi

WordPress-Suche verbessern mit Relevanssi

WordPress-Suche verbessern mit Relevanssi Holen Sie mehr aus Ihrer Suchfunktion heraus!   Die standardmäßig vorhandene Suchfunktion ist nicht schlecht, reicht aber vielleicht nicht für Ihre Zwecke aus. Um die WordPress-Suche zu verbessern, legen Ihnen die pinzweb-Experten Relevanssi ans Herz. Das Plugin ersetzt die Standard-Suche durch eine deutlich verbesserte Variante mit vielen Zusatzfeatures und konfigurierbaren Möglichkeiten …

WordPress-Suche verbessern mit Relevanssi Weiterlesen »

visuelle inhalte liegen voll im trend

Visuelle Inhalte liegen voll im Trend

Visuelle Inhalte liegen voll im Trend Die Art und Weise, wie Inhalte aufbereitet werden, kann den Grundstein zu Erfolg bzw. Misserfolg legen. So wichtig Qualität, d.h. hochwertiger und einzigartiger Content, auch ist, wenn die Präsentation nicht stimmt, werden sich nur Wenige Zeit nehmen, diesen auch zu lesen. Die daraus unter Umständen resultierende hohe Absprungrate wirkt …

Visuelle Inhalte liegen voll im Trend Weiterlesen »

neuergoogle servicefürwebsitetests

Neuer Google-Service für Websitetests

Punkte auf einer hundertteiligen Skala Das Prinzip von Test my site ist einfach. Sie geben die URL der zu überprüfenden Website ein und klicken auf TEST NOW. Während des Überprüfungsvorgangs erhalten Sie Weisheiten aus dem World Wide Web, um die Wartezeit zu verkürzen. Die Auswertung erfolgt schließlich in drei Kategorien, in denen jeweils bis zu …

Neuer Google-Service für Websitetests Weiterlesen »

so sieht das webdesign der zukunft aus

So sieht das Webdesign der Zukunft aus

Immer mehr webtaugliche Geräte Das Smartphone ist längst nicht mehr das einzige mobile Endgerät, das nach einem eigenen Design verlangt und somit die Möglichkeiten von Responsive Webdesign auf die Probe stellt. Voice Assistants, die unter anderem Anrufe entgegennehmen und Lichter ein- und ausschalten, verlangen ebenso ein besonderes Design wie Screenreader, die für den stetig wachsenden …

So sieht das Webdesign der Zukunft aus Weiterlesen »

dieheißestenwebdesign trends

Die heißesten Webdesign-Trends 2016

Responsive Design bleibt wichtiger Web-Standard Die beinahe unangefochtene Spitzenposition von Responsive Design dürfte noch weiter ausgebaut werden, gerade weil die Wichtigkeit von mobilfreundlichen Seiten als Ranking-Faktor ebenso zunimmt. Minimalism- und Card-Designs gehen wunderbar Hand in Hand mit Responsive-Elementen. Allerdings sollte auf gewisse Performance-Kriterien geachtet werden, damit die Website mobil noch schneller lädt. Dazu zählen: Einsatz …

Die heißesten Webdesign-Trends 2016 Weiterlesen »

so wird ihre website barrierefrei!

So wird Ihre Website barrierefrei!

Welche Änderungen sind zumutbar? Fehlende Barrierefreiheit auf Websites und Webshops fallen generell unter mittelbare Diskriminierung, da diese Inhalte der öffentlichen Zugänglichkeit unterliegen. Gemäß WCAG 2.0-Richtlinien für barrierefreie Webinhalte sind vier grundlegende Bereiche zu berücksichtigen: Wahrnehmbarkeit Bedienbarkeit Verständlichkeit Robustheit Nichteinhaltung der Kriterien kann zu Schadensersatzansprüchen mit einem Mindestrichtwert von € 1.000,00 führen. Allerdings sind nicht alle …

So wird Ihre Website barrierefrei! Weiterlesen »

saalhof

Above the Fold: Sinn oder Unsinn?

Was ist Above the Fold? Above the Fold basiert auf der Darstellungsannahme, dass alles, was sich außerhalb des ursprünglichen Viewports befindet und somit „erscrollt“ werden muss, unter Umständen ignoriert wird, weil User keine Lust auf Scrolling haben. Allerdings ist durchaus fraglich, ob dieser Fold überhaupt existiert. Zieht man verschiedene Viewport-Größen – bedingt durch verschiedene Auflösungen, …

Above the Fold: Sinn oder Unsinn? Weiterlesen »

bedeutet amp das ende von responsive webdesign?

Bedeutet AMP das Ende von Responsive Webdesign?

AMP – Accelerated Mobile Pages AMP, die Kurzform für „Accelerated Mobile Pages“ (zu Deutsch „beschleunigte mobile Seiten“), ist ein von Google ins Leben gerufenes Open-Source-Projekt, das die Geschwindigkeit von schriftlichen Inhalten auf Websites deutlich erhöhen soll. Angenehmer Nebeneffekt für mobile User: deutlich höhere Benutzerfreundlichkeit. Dank spezieller Markup-Sprache kann AMP Textinhalte beim Laden einer Seite priorisieren …

Bedeutet AMP das Ende von Responsive Webdesign? Weiterlesen »

tippsfürcontent marketingimbb bereich

Häufige Fehler bei A/B-Tests vermeiden

Variante A oder Variante B? Bei der Suche nach der richtigen Version eines Inhalts, einer Anzeige oder einer Landingpage sind A/B-Tests mittlerweile unerlässlich. Der Einsatz zweier Varianten des gleichen Systems liefert wichtige Erkenntnisse, welches Design, welche Phrasierung oder welche Handelsaufforderung, um einige Beispiele zu nennen, bei der jeweiligen Zielgruppe am besten funktionieren. Damit dieser Test …

Häufige Fehler bei A/B-Tests vermeiden Weiterlesen »

scabringtneuevorgabenfürdenonline handel

Darum sollten Sie große Bilder vermeiden

Lange Ladezeiten sind ärgerlich. Wer wartet schon gerne auf etwas? Gründe für zähes Laden gibt es viele. Einer davon hängt mit der Bildgröße zusammen. Natürlich möchten Sie Ihre Fotos in möglichst bester Qualität präsentieren, doch dafür gibt es eine Reihe an Möglichkeiten. Wer große Bilder von einigen Megabytes, unter Umständen sogar gleich mehrere davon, auf …

Darum sollten Sie große Bilder vermeiden Weiterlesen »

welcomeback,pop up

Welcome back, Pop-up

Ja, richtig gelesen: Das Pop-up feiert aktuell ein nicht zu verachtendes Comeback, und das ist auch gut so. Tatsächlich sind Pop-ups besser als ihr Ruf, auch wenn Sie für viele User ein rotes Tuch sind – nicht umsonst erfreuen sich Adblocker verschiedenster Art großer Popularität. Richtig verwendet, können Pop-ups allerdings einen positiven Effekt mit sich …

Welcome back, Pop-up Weiterlesen »

Scroll to Top