Wie rufe ich meine Mails mit Android Telefonen und Tablets ab?

Software engineers working on project and programming in company
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on pinterest

Schritt 1:

Datensammlung und Vorbereitung:

Besuchen Sie Ihre Webadmin Seite: http://webadmin.ihre-domain.at
Sie werden weitergeleitet auf: https://server1.webhostserver.at/customer/

Achtung: server1.webhostserver.at dient hier nur als Beispiel und wird sich bei Ihnen unterscheiden!

Dabei bekommen Sie schon wichtige Informationen: Die Namen der Mailserver

unverschlüsselt verschlüsselt
Server: mail.ihre-domain.at server1.webhostserver.at
SMTP Port 25 465
POP3 Port 110 995
IMAP Port 143 993

Zusätzlich notwendige Informationen sind:

Mailadresse:     [email protected]
Passwort:        <Ihr sicheres Passwort>

Schritt 2:

Abbildung 1: E-Mail App

Öffnen Sie die E-Mail App

Schritt 3:

Abbildung 2: Mail App – MEHR

Tipppen Sie auf MEHR

Schritt 4:

Abbildung 3: Mail App – Einstellungen

Tippen Sie auf Einstellungen

Schritt 5:

Abbildung 4: Konto hinzufügen

Hier können Sie mit + das neue Konto hinzufügen

Schritt 6:

 

Abbildung 5: Maiadresse und Passwort eingeben

Bitte geben Sie hier ihre Mailadresse und das Passwort ein, danach tippen Sie auf   WEITER   >

Schritt 7:

Abbildung 6: Auswahl des Kontotyps

Wählen Sie hier IMAP aus

Schritt 8:

Hier geht es weiter mit IMAP unverschlüsselt.

Abbildung 7-1: Eingangsserver-Einstellungen

Geben Sie ihre Daten ein und tippen Sie auf   WEITER   >

Schritt 9:

Abbildung 8-1:  Ausgangsserver-Einstellungen

Geben Sie ihre Daten ein und tippen Sie auf   WEITER   >

Schritt 10:

Abbildung 9-3: Synchronisationseinstellungen

Klicken Sie auf   WEITER   >

Schritt 11:

Abbildung 10-1: Abschluss

Tragen Sie ihren Namen ein und tippen Sie anschließend auf   OK   >

Gratulation, Sie haben Android erfolgreich konfiguriert.

Schritt 8:

Hier geht es weiter mit IMAP verschlüsselt.

Abbildung 7-2: Eingangsserver-Einstellungen

Geben Sie ihre Daten ein und tippen Sie auf   WEITER   >

Schritt 9:

Abbildung 8-2:  Ausgangsserver-Einstellungen

Geben Sie ihre Daten ein und tippen Sie auf   WEITER   >

Schritt 10:

Abbildung 9-4: Synchronisationseinstellungen

Klicken Sie auf   WEITER   >

Schritt 11:

Abbildung 10-2: Abschluss

Tragen Sie ihren Namen ein und tippen Sie anschließend auf   OK   >

Gratulation, Sie haben Android erfolgreich konfiguriert.

Neuigkeiten per E-Mail erhalten

Fast täglich gibt es Neues, Faszinierendes rund um’s Online-Marketing, neueste Technologien und mehr zu berichten – und mit der Werbeagentur pinzweb.at GmbH & Co KG sind Sie natürlich immer live dabei!

Scroll to Top